Lesetipp 6 – Jugendbuch

Freischwimmen – Adam Baron

Cym ist noch nie geschwommen und angesichts des bevorstehenden Schwimmunterrichts macht ihn das sehr nervös.

Ein Buch über komische Geschichten, Zufälle und über Dinge, die man selbst erfahren muss, weil einem Erwachsene mal wieder nichts erzählen. 
Ab 10 Jahre  

 

Originell, lustig und tiefgründig schreibt Adam Baron über ein Familiengeheimnis, wahre Freunde und die Überwindung von Angst – für Fans von "Wunder"

Eine herzzerreißende, urkomische Geschichte über die Dinge, die man selbst erfahren muss, weil einem Erwachsene mal wieder nichts sagen. Cym ist noch nie geschwommen – kein einziges Mal. Kein Wunder, dass ihn die Aussicht auf den ersten Schwimmunterricht in der Schule nervös macht. Andererseits – wie schwer kann das schon sein? Cym trägt schließlich die Badeshorts seines Vaters. Leichtherzig lässt er sich zu einem Wettkampf gegen seinen Widersacher hinreißen. Dass Cym dabei fast ertrinkt, hätte niemand erwartet. Dass der Unfall eine Familienkrise auslöst, erst recht nicht. Cym muss einer Wahrheit auf die Spur kommen, die sein Leben völlig auf den Kopf stellt. Doch das Beste ist, dass er dadurch echte Freunde gewinnt.

 

Freischwimmen – Adam Baron

Hanser Verlag
224 Seiten
ISBN: 978-3-446-26607-0

Preis: € 15,–

 

E-Mail zum Bestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Please publish modules in offcanvas position.