Kochbuch

Eveline Hasler

Spaziergänge durch mein Tessin

Landschaft, Kultur und Küche

Sanssouci 13,90Euro

Kastanienwälder und an Felswände geduckte Steinhäuser im Herbstnebel, sonnenverwöhnte Palmen und Kamelien an den Hängen über dem Lago Maggiore... Das Tessin ist eine beinahe mysthische Landschaft, die nicht umsonst Zuflucht für Künstler und Literaten war und ist – nicht nur Hermann Hesse, Friedrich Glauser und Patricia Highsmith haben sich hierher zurückgezogen.

Eveline Hasler, die selbst seit Jahren im Tessin lebt und schreibt, erzählt von den eigenwilligen Bewohnern dieser herrlichen Landschaft und erkundet die von der Vielfalt Italiens und der Kargheit der Alpen beeinflusste Küche. Ihre Spaziergänge machen buchstäblich Lust auf mehr: Zahlreiche Originalrezepte regen zum Nachkochen an.

Kurze Erzählungen mit Illustrationen im Wechsel mit verschiedenen Rezepten aller Arten rund um das Tessin und Italiens Küche sind hier zu finden. Die Rezepte reichen von Amarettopudding über Lammragout aus dem Verzascatal bis hin zu einem vorzüglichen Walnusslikör.

Rundherum ist “Spaziergänge durch mein Tessin”ein sehr gelungenes und ansprechendes wie informatives Buch. Die Rezepte sind übersichtlich angeordnet, sowie leicht nachzukochen.

NS

Weiterhin in dieser Reihe erschienen:

Marie Fadel

Damaskus”

Der Geschmack einer Stadt.

Mit Rezepten. Aufgezeichnet von Rafik Schami.

14,90Euro

Gabrielle Alioth

“Der Lachs der Weisheit.

Eine Reise durch Irland.”

Erscheint voraussichtlich im Juli 2003.

13,90Euro.